Projektpräsentation am 20. Mai 2022

Das erste Mal konnten wieder nach langer Coronapause Eltern und Freunde in die Deichschule  eingeladen werden. Es wurden die Ergebnisse der drei Projekttage zum Thema „Digitalisierung und neue Medien“ präsentiert.

Viele waren gekommen um diesen Anlass zu feiern. Zudem gab es bei bestem Frühlingswetter zahlreiche Leckereien in der auf dem Schulhof von der Elternschaft errichteten Cafeteria.

Zum Abschluss wurden durch den Bürgermeister Henning Kaars 3  Gewinner des Ratespiels „Welches Foto zeigt nichts aus der Deichschule?“ gezogen. Sie erhielten jeweils das Buch „Der Tag, an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat“.

Ein herzlicher Dank geht an die vielen Beteiligten, die diesen schönen Nachmittag ermöglicht haben!

Abschied von Pastor Eichert

Einen letzten Besuch statteten in diesen Tagen Schulkinder der Deichschule Pastor Eichert in seiner Kirche in Schweiburg ab, bevor sich dieser im Sommer in den Ruhestand verabschiedet. 

In vielen Einschulunsgottesdiensten hat er mit seinem Team den ABC-Schützen Mut vermittelt, den neuen Lebensabschnitt unter Gottes Segen mutig und freudig zu gehen. 

Zudem fanden vor der Coronazeit dreimal jährlich Schulgottesdienste statt, die für die Kinder immer ein besonderes Erleben waren. 

Wir sagen Pastor Eichert herzlichen Dank dafür und wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute!

 

Spuren des Osterhasen…

waren rund um die Deichschule am letzten Schultag vor den Osterferien zu entdecken. Schnell hatte es sich herumgesprochen, dass er für alle Schulkinder die gebastelten Osterkörbchen gefüllt und versteckt hatte. Voller Begeisterung gingen alle Kinder  nach der 1. Stunde auf dem Schulhof und im Pastorengarten auf die Suche.

Hier, stellvertetend für alle,  2 Drittklässler nach erfolgreicher Suche:

Karneval 2022

Am 28. Februar wurde in der 3. und 4. Stunde in allen Klassen Karneval gefeiert – teils  in der eigenen Klasse und teils kohortengerecht in der Turnhalle. In dieser war eine ansprechende Bewegungslandschaft aufgebaut, in der die Kinder sich nach Herzenslust austoben konnten.